Liebster Award #3

Nominiert wurde ich von der lieben Ascari  – nochmals vielen Dank dafür! Dann fange ich jetzt auch direkt an. Wer oder was hat deine Liebe zu Büchern geweckt? Hmm, eigentlich liebe ich Bücher seit ich lesen kann – fasziniert haben sie mich allerdings schon viel früher. Eine ganz andere Welt zu entdecken und in diese eintauchen … Mehr Liebster Award #3

Fremd

Was bedeutet es fremd zu sein? Was unterscheidet uns Menschen wirklich?  Gerade in dieser Zeit, die voll von erhitzten Diskussionen und von Angst geprägt ist, sollten wir uns diese Fragen stellen. Die folgende Erzählung soll nur eine Annäherung an ein Thema sein, das uralt ist und uns immer wieder beschäftigt.  Ich und SIE Sie kam … Mehr Fremd

Das Bildnis des Dorian Gray ~ Oscar Wilde

Kunst zu offenbaren und den Künstler zu verbergen, ist das Ziel der Kunst. Die Geschichte um Dorian Gray, der den teuflischen Wunsch äußert, sein Porträt möge an seiner Stelle altern, machte Oscar Wilde weltberühmt und löste bei seinem Erscheinen einen Skandal aus. Der Roman spielt im 19. Jahrhundert, dem großen fin de siècle und setzt … Mehr Das Bildnis des Dorian Gray ~ Oscar Wilde

Agnes ~ Peter Stamm

Im überheizten Lesesaal der Public Library in Chicago wechseln sie die ersten Blicke, bei einem Kaffee die ersten Worte. Eines Tages fordert Agnes ihn auf, ein Porträt über sie zu schreiben, sie will wissen, was er von ihr hält. Schnell zeigt sich, dass Bilder und Wirklichkeit sich nicht entsprechen – und dass die Phantasie immer … Mehr Agnes ~ Peter Stamm

Eine Filmrezension des Parfüms ~ Der Nase nach…und knapp verfehlt

Ich habe „Das Parfüm“ mehrmals gesehen, ebenso gelesen und je mehr ich mich mit der Verfilmung auseinander gesetzt habe, desto mehr haben mich gewisse Dinge gestört: Es sollte ein glanzvoller Erfolg werden – die 2006 entstandene Romanverfilmung des Parfüms, inszeniert von dem deutschen Regisseur Tom Tykwer, der sich mehrere Jahre um die Filmrechte bemühte und … Mehr Eine Filmrezension des Parfüms ~ Der Nase nach…und knapp verfehlt